An Tag 5 fahren wir ausnahmsweise nicht mit unserem Mietauto (welches kein Fiat500 ist...), sondern mit dem Bus Richtung Hauptstadt Santa Cruz. Unsere erste Fotostation ist das Theater direkt am Meer.  ...  ...  ...  ...  ... 
...  ...  ...  ...  Nur ein kleiner Ausschnitt der überall sichtbaren Umweltverschmutzung. Sei es, wie hier, durch Öl (oder Benzin, oder was-auch-immer), oder durch den vielen Müll, der einfach irgendwo in der Natur abgeladen wird. Nur wenige Meter weiter sammelten einige Einheimische, die Ebbe nutzend, Muscheln von den Felsen.  Anschließend besuchten wir das Palmetum, ein botanischer Garten, der sich auf Palmen spezialisiert hat. 
Kokos!  ...  ...  ...  Keine Palme :-P  ... 
Bananenblüte  ...  ...  ...  ...  ... 
...  ...  ...  ...  ...